04950 / 988 688 kontakt@ergo-hesel.de

Prävention

Qualität statt Quantität

Im Anschluss sehen Sie eine Auflistung von ausgewählten Präventionskursen.

Diese sind nicht als Therapie anzusehen, sondern sollen eine gezielte Förderung bieten.

Alle Kursinhalte sind so ausgelegt, dass einzelne Elemente zu Hause weitergeführt werden können. Des Weiteren wird eine effektive Förderung durch eine geringe Teilnehmerzahl (maximal 6 Personen) gewährleistet. Die fachliche Kompetenz und Leitung der Kurse ist durch eine oder zwei staatlich anerkannte Ergotherapeutinnen gesichert.

Der Kurs der progressiven Muskelentspannung (AOK-progressive Muskelentspannung) stellt zudem einen offiziell anerkannten Präventionskurs aller Krankenkassen dar. Die erhobenen Kurskosten werden daher entweder bezuschusst oder komplett übernommen, insofern eine ausreichende Teilnahme gewährleistet wurde.

AOK – Progressive Muskelentspannung (PMR)

Entspannt den Alltag bewältigen!

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist ein bewährtes Programm, um aus dem Stress des Alltages entfliehen zu können. Durch systematisches Anspannen
und Entspannen von Muskelgruppen wird das Bewusstsein eines entspannten Körpers geschult.

Dieses präventive Gruppentraining eignet sich hervorragend, um Stress abzubauen, Verspannungen zu lösen und die Körperwahrnehmung auszubauen. Aufgrund des leicht zu erlernenden Programms kann dieses Training ohne großen Aufwand zu Hause weitergeführt werden.

Kurs-Informationen
Termin: Ab Mittwoch, den 06.03.2019
Uhrzeit: 18.30 – 20.00 Uhr
Dauer: 8 x 90min
Kosten: 105 Euro oder per AOK-Gutschein*

*Die Kosten für den Kurs können zum Teil auch bei anderen Krankenkassen geltend gemacht werden. 

Das Marburger Konzentrationstraining (Schulalter)

Das Marburger Konzentrationstraining ist ein geprüftes Gruppentraining und soll durch den Wechsel an Aktivität und Entspannung den (Schul-) Alltag erleichtern. Hierbei wird positives Verhalten dem Kind bewusst gemacht und belohnt.

Kursinhalte
  • Training der Selbststeuerung
  • Überprüfen der eigenen Arbeiten
  • Erhöhen der Selbstständigkeit
  • Förderung der Leistungsbereitschaft
  • Vernünftiger Umgang mit Fehlern
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Übungen zur Entspannung
Kurs-Informationen

Max. Teilnehmerzahl: 6
Dauer: 10x 90 Minuten.
Kosten und Termine auf Anfrage.

Das Marburger Konzentrationstraining (Vorschulalter)

Das Marburger Konzentrationstraining ist ein geprüftes Gruppentraining und soll durch den Wechsel an Aktivität und Entspannung den (Schul-) Alltag erleichtern. Hierbei wird positives Verhalten dem Kind bewusst gemacht und belohnt.

Kursinhalte
  • Training der Selbststeuerung
  • Überprüfen der eigenen Arbeiten
  • Erhöhen der Selbstständigkeit
  • Förderung der Leistungsbereitschaft
  • Vernünftiger Umgang mit Fehlern
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Übungen zur Entspannung
Kurs-Informationen

Max. Teilnehmerzahl: 6
Dauer: 10x 90 Minuten.
Kosten und Termine auf Anfrage.

„Flinke Finger“ Feinmotorikschulung

Der Weg zur formklaren Schrift!

Durch gezielte Übungen wird spielerisch die Feinmotorik trainiert. Es wird gemalt, gebastelt, geknetet und gespielt. So wird der Weg zur formklaren Schrift geebnet.

Kursinhalte
  • Verbesserung der Stifthaltung
  • Erleichterung der Stiftführung
  • Schwungübungen
  • Umgang mit der Schere
  • Ausbau der Fingerkraft
  • Differenzierung der Händigkeit
  • Förderung des Körperbewusstseins
Kurs-Informationen

Max. Teilnehmerzahl: 6
Dauer: 6 x 30min
Kosten und Termine auf Anfrage

„Kluge Kinder“ Wissen schaffen

Die optimale Schulvorbereitung! Die Welt der Zahlen und Buchstaben wird erforscht und spielerisch das Vorschulwissen aufgebaut. Dieses geschieht über das Bearbeiten von Kopiervorlagen, Spiel-/ und Bastelaktivitäten. Der Kurs bietet somit eine optimale Schulvorbereitung.

Kursinhalte
  • Formen und Farben
  • Erste Erfahrungen mit Buchstaben sammeln
  • Kennenlernen von Mengen
  • Umgang mit Zahlen von 0-10
  • Verfeinern der Schwungübungen
  • Verbessern der Merkfähigkeit
Kurs-Informationen

Max. Teilnehmerzahl: 6
Dauer: 8 x 30min
Kosten und Termine auf Anfrage.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen der Kurse

1. Vor Kursbeginn ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen. Hierzu wird nach Eingang der Anmeldung eine Rechnung erstellt. Sie ist zugleich die Bestätigung der Anmeldung.

2. Die Fachpraxis für Ergotherapie Christel Dykmann übernimmt keine Verantwortung dafür, dass die Kosten des Kurses über eine Krankenkasse erstattet werden. Die Beantragung derartiger Zuschüsse obliegt dem Kursteilnehmer.

3. Bei von den Krankenkassen bezuschussten Kursen wird bei regelmäßiger Teilnahme am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung ausgehändigt, die bei den Kassen eingereicht werden kann.

4. Bei zu geringer Teilnehmeranzahl behält sich die Praxis vor, den Kurs abzusagen. Die Kursgebühr wird dabei erstattet. Bei Ausfall eines Termins wegen Krankheit der Kursleitung, schlechten Wetterbedingungen oder sonstiger von der Leitung nicht zu vertretenden Umstände (höhere Gewalt) wird der Termin nachgeholt.

5. Rücktrittsmöglichkeiten sind auf den Zeitraum von 7 Tagen vor Kursbeginn beschränkt und bedürfen der Schriftform. Tritt der Teilnehmer später von seinem Vertrag zurück, wird die Kursgebühr laut § 615 BGB in vollem Umfang fällig.

6. Der Teilnehmer ist verpflichtet, vor Kursbeginn der Leitung seine aktuellen und chronischen Umstände mitzuteilen, die seine Leistungsfähigkeit und seinen Gesundheitszustand beeinträchtigen.

7. Bei bestehenden Gesundheitseinschränkungen ist eine medizinische Unbedenklichkeitsbescheinigung vorzulegen. Die Fachpraxis für Ergotherapie schließt jegliche Haftung für Körper-/ und Gesundheitsschädigungen aus, die begründet sind durch unterlassene oder falsche Mitteilungen.

8. Schadensersatzansprüche aller Art sind ausgeschlossen.

9. Die Speicherung der personenbezogenen Teilnehmerdaten für die Organisation, Verwaltung und Information im Sinne der Bestimmungen des Datenschutzes wird vom Teilnehmer gestattet. Der Teilnehmer erhält auf Verlangen jederzeit Einsicht in diese gespeicherten Daten.

Kontakt

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Telefon / E-Mail

}

Termine

Für eine Terminabsprache rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. 

So finden Sie uns

Im Brink 17
26835 Hesel

Fachpraxis für Ergotherapie

Kontaktformular

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.